8 Abende…
8 Kulturkreise…
8x Geschichten;-)

8 Abende…
8 Kulturkreise…
8x Geschichten;-)

Kunst- und Kulturgeschichte aktiv gestalten.

Mit unseren »Ofengeschichten« laden wir Sie ein, uns auf eine Kunst- und Kulturreise zu begleiten und die Tradition der Keramikherstellung der ausgewählten Länder kennenzulernen und selber praktisch umzusetzen.

Wer wird durch die Abende führen?

Die Kunsthistorikerin Natalia Gershevskaya begleitet den Kurs mit den Geschichten und Bildern aus Kulturen verschiedener Länder und inspiriert Sie zum kreativen Denken. Unter der professionellen Begleitung der Künstlerin Janna Grak werden Sie die elementaren Prinzipien der Gestaltung und spezifischen Techniken der Pinselführung kennenlernen.
Nach Abschluss der Kursreihe werden Sie sich an einer bunten Kollektion aus selbstbemalten Tellern erfreuen, welche durch ihre Motive, Farben und Maltechniken ihre eigenen Geschichten erzählen.

Was kostet die Teilnahme am Kurs »Ofengeschichten«?

Im monatlichen Wechsel präsentieren wir Ihnen ein neues Land mit seinen Geschichten und seine individuellen Techniken, rund um die Kultur des Keramikbemalens.
Die Kosten beginnen ab 60 Euro pro Monat, inkl. aller praktischen Anwendungen und Materialien, einem Tellerrohling pro Abend zum Bemalen, dem Glasieren und Brennen, einem kunsthistorischen bebilderten Vortrag, sowie Getränke. Weitere Infos und zur Anmeldung

Wann und Wo finden die Kurse statt?

Unsere Kurse finden jeden 2. Montag im Monat von 18.00 bis 21.00 Uhr statt. Start mit einem praktischen Kurs im Dezember 2020. Über einen Ausbau weiterer Kurse im Monat denken wir gerade nach. Bei Bedarf können Sie uns daraufhin gerne ansprechen.

Veranstaltungsort
Keramik-Malstudio eigenlob
Hüttenstraße 61
40215 Düsseldorf

Ofengeschichten - 8 Abende - 8 Kulturkreise - 8 Geschichten